Vom Scheitern zum Neuanfang

Als Entrepreneur muß man Fehler machen, um zu lernen

In meinem Gespräch mit Attila von Unruh von Team-U erfährt du, warum selbst eine Privatinsolvenz nicht das Ende bedeuten muss. Du lernst mit Fehlern umzugehen und welche Unterstützung du benötigst, wenn du selber nicht weiter weißt.

Attila von Unruh von Team-U

Attila von Unruh ist Sozialunternehmer und ist mit dem Gesprächskreise Anonyme Insolventer (den Vorläufer von Team-U) 2011 Ashoka Fellow geworden.

Ressourcen

Links

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar