HUV007 Eine soziale Unternehmung starten

Ralf Sange von Gründer 50plus

Mit guter Beratung schneller ans Ziel

Diesmal habe ich mit Ralf Sange von Gründer 50plus gesprochen.

Ralf Sange von Gründer 50plus

Ralf Sange ist Sozialunternehmer und ist mit Gründer 50plus 2013 Ashoka Fellow geworden.

Gründer 50plus begleiten gründungsinteressierte Menschen, die 50 Jahre und älter sind, mit aufeinander aufbauenden Beratungsmodulen. Es begleitet die Gründer von der Information über die Orientierung und die Ideenentwicklung bis hin zum Gründungscoaching und der Existenzsicherung.

Werde ein Social Entrepreneur

In der Folge erfährst du, wie du unabhängig von deinem Alter, eine soziale Unternehmung starten kannst. Du bekommst Tipps, was die ersten wichtigen Schritte sind und wovon du dich nicht abschrecken lassen solltest.

In unserem Gespräch erhältst du einen Einblick, wie du unabhängig von deiner aktuellen Lebenslage aus einer Idee eine soziale Unternehmung machen kannst.

Ressourcen

Links

Bücher

* Affiliate Links

2 Kommentare
  1. Seidensticker
    Seidensticker says:

    Buchempfehlung: Das 4-Stunden-Startup
    von Felix Platz
    Worum geht es? Immer mehr Menschen gehen nach Feierabend ihren Leidenschaften nach und gründen »nebenher«. Für ein solches »4-Stunden-Startup« braucht man kein Büro in Berlin und kein Venture-Capital, sondern bloß Neugier, Mut und Leidenschaft. Neben der Denkweise von Startup-Gründern stellt Felix Plötz die Tools vor, um außergewöhnliche Ideen schnell und günstig zu testen und professionell umzusetzen. Er erklärt u. a., wie Crowdfunding funktioniert und wie man dem Vorgesetzten am besten verklickert, dass man künftig pünktlich aus dem Büro geht, um demnächst selbst Chef zu sein. Echte Beispiele zeigen, welche Ideen andere umgesetzt haben – und wie dadurch ihr Leben spannender, selbstbestimmter und finanziell unabhängiger wurde. Was ist besonders? »Das 4-Stunden-Startup« zeigt die vielfältigen Chancen, neben dem Job die eigene Idee als kleines Business aufzuziehen – und so ein erfüllteres Leben zu führen
    VIEL SPA? BEIM LESEN!

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.